Aus dem aktuellen Heft

Kleiner Blick ins Heft

Blättern

Adventsgesteck in der Guglhupfform

Der klassische Adventskranz mit gebundenem Grün darf bei den meisten von uns zur Vorweihnacht nicht fehlen. Dekorieren macht zu dieser Zeit besonders viel Freude, soll doch der weihnachtlich-winterliche
Zauber, in allen Ecken und Ritzen drinnen und draußen, sichtbar und erlebbar werden. Warum nicht eine ausgediente Kuchenform mit ein paar Zutaten zum adventlichen Gesteck stecken?
Alte Kuchenformen lassen sich mit Zweigen und Kerzen bestecken – und im Nu ist ein zusätzlicher, ein alternativer »Adventskranz« hergestellt. Eine ausgemusterte Guglhupf-Form wird in einer neuen Art genutzt und so zum Hingucker am Eingang oder auf dem Gartentisch im Freien. Die Kerzen in diesem Gesteck sind nur Dekoration und werden aus Sicherheitsgründen nicht angezündet.

(Foto: Santl)

Weitere Ausgaben im Archiv