Winterliche Suppen und Aufläufe

Wintersalate, wie Endivie, Zuckerhut und Chicorée, Weiß- und Blaukraut, Spitzkohl, Wirsing, Rosenkohl, Gelbe Rüben und Rote Bete, sind sehr lange haltbar und den ganzen Winter über verfügbar.
Gerade zur kalten Jahreszeit ist es wichtig, seine Abwehrkräfte zu stärken, um den Erkältungen zu trotzen. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse hilft, das Immunsystem intakt zu halten. In unseren heimischen Gemüsearten stecken viele wertvolle Vitamine,
Mineralstoffe und Spurenelemente, und sie bieten alles, was der Körper gerade im Winter benötigt. Darunter ist vor allem Vitamin C, welches in den meisten Kohlarten enthalten ist. Ein Mangel an Vitamin C macht sich bemerkbar in allgemeiner Müdigkeit, Leistungsschwäche, Infektanfälligkeit und schlechter Wundheilung.

(Foto: Major)