Archiv: Ausgabe Weltkulturerbe: Bamberger lokale Gemüsesorten

Kleiner Blick ins Heft

Blättern

Weltkulturerbe: Bamberger lokale Gemüsesorten

Die Bamberger Gärtner und ihre Sorten haben eine lange Tradition. Die Gemüsesorten sind echte Schätze, die alle durch einen ganz besonderen Geschmack hervorstechen. Der Welterbestatus hat ihnen zu mehr Aufmerksamkeit verholfen und damit hoffentlich auch ihr Überleben gesichert. Bis auf das ‚Bamberger Hörnla‘ sind sie aber noch immer ein Geheimtipp, den es nur in Bamberg gibt.

Bildunterschrift: Gärtnerei in der Bamberger Gartenstadt (Foto: Keller)

Weitere Ausgaben im Archiv

Alle Ausgaben ab 2015 im Gesamtarchiv

zum Archiv