Aus dem aktuellen Heft

Kleiner Blick ins Heft

Blättern

Blumen-Hartriegel

Auf der Suche nach einem exquisiten Blütengehölz für den Einzelstand kommt man an ihnen eigentlich nicht vorbei: den asiatischen oder amerikanischen Blumen-Hartriegeln. Es sind, wie der deutsche Name schon verrät, die auffallenden Blüten, die sie so besonders machen: Die eigentliche, köpfchenförmige Blüte wird von großen, meist weißen, aber auch rosa oder rot gefärbten Hochblättern umgeben. Da es in der Regel vier dieser Hochblätter sind, wirken die »Blüten« wie Sterne und – auch wegen der großen Fülle, in der sie erscheinen – aufsehenerregend.

Bildunterschrift: Seit nahezu 30 Jahren bewacht dieser Cornus kousa var. chinensis meinen Treppenaufgang. (Foto: Gropper)

Weitere Ausgaben im Archiv