Archiv: Ausgabe Düngung von Obstgehölzen - im Hausgarten häufig entbehrlich und in der Regel nicht jährlich notwendig

Kleiner Blick ins Heft

Blättern

Düngung von Obstgehölzen – im Hausgarten häufig entbehrlich und in der Regel nicht jährlich notwendig

Die Notwendigkeit und Höhe von Düngungsmaßnahmen bei Obstbäumen ist immer wieder ein beliebtes Diskussionsthema. Auch in Fachkreisen kursieren gelegentlich Meldungen über Wunderwirkungen auf Fruchtansatz und Fruchtgröße durch Dünger.

Letztendlich haben Probleme wie schlechte Erträge, geringe Fruchtgrößen oder mangelndes Wachstum in den meisten Fällen andere Ursachen.

Schlechte Wasserversorgung, unzureichende Schnittmaßnahmen, fehlender Insektenflug oder auch einfach nur unpassendes Wetter sind in der Regel für geringes Triebwachstum oder schlechte Fruchtqualtäten eher verantwortlich.

Bildunterschrift: Kleine Fruchtgrößen oder geinges Triebwachstum haben ihre Ursachen in Wassermangel oder Überbehängen und nicht einer fehlenden Düngung. (Foto: Riehl)

Weitere Ausgaben im Archiv