Archiv: Ausgabe Frühkartoffeln schaffen Platz für die Späten

Kleiner Blick ins Heft

Blättern

Frühkartoffeln schaffen Platz für die Späten

Im Juni, spätestens jetzt im Juli gibt es auf vielen Beeten Platz: Frühkartoffeln, frühe Gelbe Rüben, Erbsen und Kohlrabi machen Platz für alle Kulturen, die unsere Küche im Herbst und Winter versorgen sollen. Zum Monatsende kann man Feldsalat, Spinat, Rettich, Radieschen und Senfkohl säen.
Die Kreuzblütler überdeckt man am besten sofort mit Kulturschutznetz, damit sich nicht gleich die Erdflöhe auf die zarten Keimblätter stürzen, die nach wenigen Tagen erscheinen. Schon zu Monatsbeginn zieht man Zuckerhutsalat und Endivien an, auch für die Pflanzung von Wirsing ist es dann höchste Zeit.

Bildunterschrift: Halbwüchsiger Chinakohl übernimmt nach und nach den Platz im Hochbeet. (Foto: Scheu-Helgert)

Weitere Ausgaben im Archiv

Alle Ausgaben ab 2015 im Gesamtarchiv

zum Archiv